one year later

 

ist die nahe Bälde rangerückt und unser Video fertig. WOW!

Gut Ding will Weile haben, außerdem QUALITÄT STATT QUANTITÄT – überzeugt euch selbst von dieser hochwertigen Produktion.

Und um noch eine tolle Parole einzubauen: D.I.Y. or die!

Phobie – bettflucht from bettflucht on Vimeo.

uschi unicorn presents

 

… unsere fertigen Demo-Aufnahmen!!! Oh yeah!!!

Zu finden auf unserer schicken Glitzer-Bandcamp-Seite. Wenn ihr wollt, habt Spaß damit, solange wir weg sind und euch nicht bespaßen können. Ihr könnt auch an uns denken. Das ist ganz euch überlassen.

In naher Bälde wird es auch ein Video geben, ist aber noch nicht fertig. Sobald es das ist, fertig nämlich, wird es definitiv einen Meilenstein in der Geschichte der Musikvideos darstellen, soviel sei schonmal verraten.

Außerdem wollen wir uns nochmal sehr und ausdrücklich bei Mr. Leipzig, Uschi Unicorn, dem Rülpsmonster, Webmaster K. und allen anderen bedanken, die dieses außergewöhnliche Wochenende voll Spiel, Spaß und Spannung möglich gemacht haben. DANKE. TACK. MERCI. GRACIAS. THANK YOU. GRATIAS AGO.

 

Miss Börlien & Pöbelpunk out.

„und wisst ihr was?! in acht monaten sind sie wieder da!!!“

 

Das Wochenende nach unserem Abschied verbringen wir gerade in Berlin und nehmen auf. Um euch allen die nächsten acht Monate zu erleichtern und zu überbrücken.

Ergebnisse dieser künsterlisch wertvollen und ereignisreichen Tage werden wir euch bald zum Konsum zur Verfügung stellen.

uschi se einhorn

uschi unicorn

matinee

 

Wir planen eine Pause, aber vorher noch ein Konzert.

Das Konzert gibts am 18. Februar, nachmittags in der 109 (Eisenbahnstraße 109), unverstärkt und so. Vielleicht auch mit neuen Songs… Vorher gibts da ab 13 Uhr Essen (in vegan, gegen Spende, lecker!).

Kommt gerne rum!

Weitere Infos zu der Pause gibts bald.

bildet ecken!

Unsere Freund*in Anna hat am 13.12. einen Wagenplatz in Leipzig Lindenau besetzt. Darüber freuen wir uns sehr! Leider findet die Stadt Leipzig das offensichtlich moppelkotze und hat für die Woche ab dem 11.01. die Räumung angekündigt. Das finden wir wiederum moppelkotze!

Deswegen freuen wir uns sehr mit einem Konzert am Mittwoch (13.01.) zur Räumungsprofilaxe beitragen zu können und gleichzeitig einmonatiges Bestehen feiern 🙂
Außer uns spielen noch Udo Lindenau.

Genauere Infos zur aktuellen Situation von Anna Ecke gibt es auf annaecke.nirgendwo.info.

Wir und die Besetzer*innen freuen uns auf hoffentlich viele Menschen am Mittwoch und in der ganzen Woche!!

Bildet Ecken!! Anna Ecke bleibt! Rhizomia bleibt! TrailerMoon bleibt! Focke bleibt!

proberaumfetzna

Mensch mag es kaum glauben, aber wir waren wirklich proben, im Proberaum, mit Aufnahmegerät!

Dass dabei natürlich radioreife Rhythmen, galageeignete Gesänge, mutltiple märchenhafte Melodien und andere Kostbarkeiten rumgekommen sind, steht wohl außer Frage.

Und großzügig wie wir sind, wollen wir das mit euch teilen 😉

Deswegen ab sofort: bettflucht bei bandcamp!

Currywuast am Kroiz

Es gibt bald mal wieder eine Möglichkeit, uns live zu erleben: am 14.11. spielen wir ein Proberaumkonzert auf dem Wagenplatz Connewitz in Leipzig, zusammen mit Golden Borg On Bikes, Inne Garconnes und Tight On Drugs.

 

Die Soliparty in Regensburg war uns eine große Freude, hat Spaß gemacht, Bühne und Merch-Stand mit Alltag aus Bremen und Zoo Escape aus München zu teilen 🙂

 

Außerdem haben wir jetzt auch Patches!!